Freitag, 24. Juli 2015

Sommerlicher Spätzle-Salat

Foto von Spätzlesalat


Hallo ihr Lieben,

heute habe ich ein Rezept für euch. 


Spätzle-Salat

Zutaten Spätzle:                                       

500 g Mehl                                             
5 Eier (Gr. M)                                        
200 ml Sprudelwasser                            
(macht die Spätzle schön fluffig)               
etwas Salz und Pfeffer                             
                                                             

Zutaten Gemüse:

1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
6 Essiggurken
1 Zuchini
1/2 Glas Mais (nach Belieben)
1 Bund Ruccola

Zutaten Dressing:

4 EL Essig
2 EL Öl
3 EL mittelscharfer Senf
Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Aus den Spätzlezutaten einen Teig rühren (bis leichte Luftblasen entstehen) und diesen durch einen Spätzlesieb oder eine Presse in einen großen Topf mit kochenden Wasser geben. Kurz aufkochen, absieben und unbedingt auskühlen lassen.

Das Gemüse klein schneiden, mit Spätzle und dem Dressing vermischen. Fertig.

Tipp:

Falls ihr zu Hause noch Pesto habt (am Besten ein Grünes), den Senf weglassen und stattdessen 2 EL Pesto hinzugeben. 

Das Gemüse kann man natürlich nach Belieben austauschen.

Ich finde, dieser Salat eignet sich prima als Mitbringsel für eine Grillparty. Bei uns gibt es ihn oft mittags an heißen Sommertagen.

Tipp VEGAN:

statt der Eier einfach 500 ml Sprudelwasser nehmen, oder 250ml Sojamilch und 250 ml Wasser. Wenn ich die vegane Variante koche, gebe ich gerne noch 1 gute Messerspitze Kurkuma dazu, damit die Spätzle eine schöne, gelbe Farbe bekommen.


Sommerliche Grüße,
eure Susanne

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen